• SHOP-INFO: Aufgrund des derzeit sehr angespannten Halbleitermarktes kommt es immer wieder zu stark verlängerten Bauteil-Lieferzeiten und extremen Preisanstiegen. Leider beeinflussen diese Entwicklungen auch die Verfügbarkeit unserer WLANThermo-Modelle. Wir versuchen hier einen guten Weg für uns zu finden und bedanken uns herzlich für euer geduldiges Warten!

Temperaturfühler Bluetooth

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Ps.: Ich habe eben nochmals mit der NICHT Pro Version 1.9.16 probiert, da bekomme ich schon keine connection........

Mit der Pro Version geht es über Bluetooth problemlos...
Danke fürs Ausprobieren! Schade, dann müsste man sich das Übertragungspotokoll mal z. B. mit nRF Connect genauer ansehen.

@donbruno nein.
 

Anteater

New member
Ich habe einen Maverick ET-75 fuer meine Rotisserie, der sich nicht mit WLANThermo versteht, weil er ein anderes Protokoll hat. (Anscheinend hat fast jedes Maverick-Modell ein anderes Protokoll :-() Ich moechte den nicht durch einen Meater ersetzen, weil der mir zu dick ist. Ich will keine so grossen Loecher in meine Voegel pieksen.

Deshalb waere ein ESP32-Upgrade-Kit fuer meinen Mini und der BLE-Sender ideal. Eventuell auch ein anderes Bluetooth-Thermometer mit normal dicken Sensoren.

Oder hat jemand noch einen anderen Tipp? Ich werde auf jeden Fall mal den Mini upgraden. Wenn ich das richtig verstehe, geht wohl auch die ESP32-Software mit dem 433 MHz Transceiver und muesste mit dem Sender meines ET-733 reden?
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Ich habe aktuell kein Pro Plus zum Testen. Wenn mir einer seins zum Testen mal leihen möchte oder das BT-Protokoll bei sich auslesen würde, kann er sich einfach mal bei mir melden.
 

womisa

Member
Ich habe aktuell kein Pro Plus zum Testen. Wenn mir einer seins zum Testen mal leihen möchte oder das BT-Protokoll bei sich auslesen würde, kann er sich einfach mal bei mir melden.
Also ich würde dir meins schon zur Verfügung stellen. Teile mir den Ablauf mit.
....und auch BetaTester machen......

oder kann ich was unter Android mit nRF Connect for Mobile unter Deiner Anleitung was tun?
 
Zuletzt bearbeitet:

Anteater

New member
Das Maverick ET-735 hat Bluetooth. Findet man auch als ET7-35. Maverick hat dem ueblichen Sender mit zwei Fuehler-Anschluessen Bluetooth implantiert und den Empfaenger durch eine Smartphone-App ersetzt. Das ET-735 ist vermutlich Maverick's Antwort auf den Meater :cool:. Und damit ein moeglicher Kandidat fuer die neuen WLANThermos. Bleibt noch die Frage, ob das schon jemand hat. Maverick ist gross im Erfinden von immer neuen Protokollen, deshalb haben die vermutlich weder das ET-733-Protokoll uebernommen, noch ein Protokoll der Konkurrenz geclont. Aber Bluetooth ist einfacher zu analysieren als ein Protokoll auf 433 MHz-Basis.
 
Zuletzt bearbeitet:

Flotzie

New member
Hallo,

mir ist so ein China-Kracher zugeflogen. Mit der App auf einem Androidgerät funktioniert das eigentlich recht gut. Wird es in Zukunft für so ein Ding auch Unterstützung geben ?

Danke für die Mühe.

Viele Grüße Flotzie
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Es gibt eine chinesische Kopie zum halben Preis, dessen Verarbeitung ist aber nicht gut und der sendet auf einem anderen Protokoll, worüber wir noch keine Infos haben.
Eine Einbindung ist erstmal nicht vorgesehen. Wenn du die "Kopie" länger im Einsatz hast, würde mich ein Erfahrungsbericht interessieren, wie es mit der Haltbarkeit ist.
 

Flotzie

New member
Hallo,
ihr seid Klasse ! Danke für die Einbindung des ChinaKrachers:

Unbenannt.JPG

Unbenannt2.JPG

Viele Grüße Flotzie (y)

(Das mit der PayPal-Spende, im anderen Forum war ernst gemeint ! Geiz ist nicht geil )
 
Zuletzt bearbeitet:

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Fleißiges Nutzen deines WTs und das Berichten davon, ist auch schon ein sehr großes Lob, müssen nicht immer Münzen sein ;)
Wer darüber hinaus noch was fürs Projekt tun möchte, der kann sich einfach an den Serverkosten beteiligen (server@wlanthermo.de), kommt dann allen zu gute.
 

Bugbuster

New member
Hallo,
ich bin neu hier im Forum und möchte mich zu Beginn beim gesamten WT-Team für die großartige Arbeit bedanken.
Ich verwende das Nano V3 mit meiner 57er Kugel und mit dem Smokey Mountain 57, dort auch als Pitmaster.
Seit gestern habe ich auch die V 1.1.1 und habe mich schon sehr auf die Bluetooth-Unterstützung gefreut, da ich auch zwei The Meatstick Thermometer besitze.
Jetzt zu meinem Problem. ich kann die Meatsticks nicht mit dem Nano verbinden. Auf der Bluetooth Seite erscheinen auch nach oftmaligem Aktualisieren keine Kanäle. Die Sticks funktionieren, da die Verbindung mit der Meatstick-App klappt.
Jetzt stellt sich die Frage ob es sich um einen Bedienungsfehler meinerseits oder ein Problem des Nano handelt. Vielleicht ein Thema - meine Meatsticks sind die zweite Generation (2020 Version), die in den schwarzen Ladeschalen oder BT-Extender.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Vielen dank und liebe Grüße aus Wien
Christian
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Hi Christian, die 2020er Version (also die CYBER Version?) konnten wir selbst noch nicht testen. Ein entsprechendes Gerät kommt heute erst bei mir an. Wir haben bisher mit der Version mit oranger Ladeschale gearbeitet und sind davon ausgegangen, dass sich die Schnittstelle vom TMS nicht geändert hat. Ob es wirklich daran liegt, kann ich dir vermutlich am Wochenende sagen. Hast du den großen Stick oder den Mini?

Gruß
Steffen
 

Bugbuster

New member
Servus Steffen, superschnelle Reaktion!
Ja ist die CYBER Version und die in groß. Wird wohl leider daran liegen. Hoffe das nur eine kleine Anpassung nötig ist und bin schon auf deine Erkenntnis gespannt.

LG Christian
 
Oben Unten