• SHOP-INFO: Nachschub für unser WLANThermo Mini V3 ist eingetroffen. Somit kann es ab dem 30.07.2021 wieder bestellt werden. Die Auslieferung der Bestellungen beginnt ab dem 06.08.2021. Wir bedanken uns herzlich für euer geduldiges Warten!

Nach update auf 2.8.2 falsche Temperaturen und keine PID-Regelung

bibi942

New member
Hallo,

hab jetzt das update an meiner mini v1 auf 2.8.2 durchgeführt.
Davor hat alles einwandfrei funktioniert.

Jetzt hab ich zwei Probleme
Die Fantast Neu Fühler von IKEA zeigen bei Raumtemperatur so um die 114°C an. Nehem ich ihn in die Hand dann sinkt die angezeigte Temperaut auf ca. 100°C.

zweitens, ich kann die PID-Regelung zwar einschalten, aber es pasiert nichts. Es wird nicht mal die richtige Temperatur angezeigt. Hab dazu mal einen Screenshot mit angehängt.

Was hab ich da Falsch gemacht bzw. was muss ich tun, damit ich meine Probleme in den Griff bekomme?
 

Anhänge

  • problem 1.png
    problem 1.png
    422.9 KB · Aufrufe: 2
  • problem 2.png
    problem 2.png
    150.6 KB · Aufrufe: 2
  • problem 3.png
    problem 3.png
    523.7 KB · Aufrufe: 2

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Admin
Von welcher Software-Version kommst du? Das Update hast vermutlich auf die alte SD-Karte gespielt, also die alte Version überspielt? Hier fürs nächste Mal ein Tipp, besser eine neue Karte nehmen, dann hat man zur Not noch die alte Version als Backup.
Aber ich tipp mal, du hast die falsche Hardwarekonfiguration drin stehen. Kannst davon mal einen Screenshot machen? Für Mini V1 müsstest du auswählen: V3 / mini
Ist nicht ganz logisch, ich weiß, ist von vor meiner Zeit :ROFLMAO:
V3 steht hier für die Platinenversion vor der Mini V1. Und die Mini V1 hatte zu dem Zeitpunkt noch kein "V1" im Namen, da es die erste Generation war. Du hast vermutlich "V1" gewählt, und das entspricht der aller ersten Platinenversion. Hier war der analoge Messkreis noch gedreht, daher auch das komische Verhalten des Fühlers.
 

bibi942

New member
Danke für deine Antwort. Hab in einem anderen Thread schon nach der Version gefragt da hat man mir gasagt, dass ich die miniV1 hab. Ich hänge die Bilder mal noch an.
Hab tatsächlich keine neue SD-Karte verwendet, aber vorher noch ein Image gezogen. ;-)
Morgen werd ich einen neuen Versuch mit dem Hinweis auf v3 mini starten. Hab nämlcih tatsächlich v1 eingestellt.

Danke
 

Anhänge

  • 2021-04-03 16.33.29.jpeg
    2021-04-03 16.33.29.jpeg
    243.9 KB · Aufrufe: 3

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Admin
Ja, das war auch ich. Du hast ein Mini V1. Aber die Einstellung in der Software dafür ist eben nicht "V1" sondern "V3 / mini". Die Einstellung "V3 / mini" gilt sowohl für die Vorgängerversion von der Mini-Baureihe, die hieß V3, als auch für die erste Version der Mini-Baureihe, also Mini V1, welche du hast. Die Einstellung "V1" hat nichts mit der Mini-Baureihe zu tun, sondern steht für die aller erste Platinenversion, da hat noch keiner an die Mini-Baureihe gedacht.
 

bibi942

New member
habs gesehen. zwei mal DDAANNKKEEEEEEE

v3 / mini und alles geht. :D

ich bin glücklich. Der Tag kann kommen.
alle updates sind durch, neueste Version ist druff, Themperaturen werden richtig angezeigt und die regelung geht wieder.

*glücklich*
 
Oben Unten