• SHOP-INFO: Aufgrund des derzeit sehr angespannten Halbleitermarktes kommt es leider teilweise zu stark verlängerten Bauteil-Lieferzeiten. Leider beeinflussen diese Entwicklungen auch die Verfügbarkeit unseres WLANThermo Mini V3. Wir bereiten aktuell eine neue Charge vor. Details zum Lieferzeitpunkt folgen in den nächsten Tagen. Wir bedanken uns herzlich für euer geduldiges Warten!

Hilfeschubser bitte

grillfreund

New member
Hallo liebe Grillgemeinde,

ich würde mal einen kleinen Hilfeschubser benötigen.
Ich habe ein älteres Mini V3 Modell aus 2018 oder doch ein Nano? mit dem kleinen Display.Schön länger nicht genutzt,daher habe ich vergessen wie ich die Software für dieses Teil bekommen kann.
Aktuelle Firmware ist: v0.9.12
Host Name:NANO-8404e5
SSID:NANO-AP
Wie bekomme ich das Teil aktualisiert und kann ich es wieder zum Leben erwecken?
Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Admin
Hi,
zurerst mal: wie der SSID Name vom AP schon verrät, du hast ein NANO. Und da es von 2018 ist, kann es nur ein V1 sein. Der aktuelle Softwarestand dafür ist das Release v1.0.6. Ich habe deinen Fred daher mal hier in den Nano V1/V1+ Bereich verschoben.

Du solltest die Online-Update Funktion nutzen können. Dafür musst du dein Nano aber erst mal wieder mit deinem Netzwerk verbinden. Wenn es aktuell nur im AP-Mode läuft (oben rechts im Display steht "AP"), dann sind deine aktuellen Netzwerkdaten nicht mehr hinterlegt. In dem Fall einfach die Erst-Inbetriebnahme nochmal machen: Quickstart-Anleitung für Nano V1/V1+

Sobald du wieder im Netzwerk bist, das Thermo ein paar mal Starten. Entweder bekommst du dann nach dem 2-3 Start das Update von alleine im Webinterface angezeigt oder du musst es manuell aufrufen. Dafür im Browser folgendes aufrufen: IPdesNano/update
In der sich öffnenden Seite gibst du v1.0.6 ein und startest das Update.

Alternativ besteht bei deinem Nano auch die Möglichkeit den neuen Softwarestand per Serieller Schnittstelle über den USB-Anschluss zu übertragen. Wenn du dich etwas mit Arduino / ESP und deren Programmierung auskennst, wär das auch ein möglicher Weg.

Gruß
Steffen
 
Oben Unten