Vorschläge Alarm / Timer

knochenmuehle

New member
Hallo,

ich habe beim Nano festgestellt, wenn man einen Temperaturbereich eingegeben und einen Alarm aktiviert hat, wird der Alarm sofort bei unter bzw. Überschreitung ausgelöst, was durchaus korrekt ist.

Ich fände es von der praktischen Umsetzung her besser, wenn der Alarm bei Unterschreitung erst ausgelöst wird, wenn die untere Schwelle einmal erreicht worden ist, z.B. bei der Garraumüberwachung.

Zudem fände ich es schön, wenn ich Timer einstellen könnte, die bei Erreichen der Zeit einen Alarm auslösen, sowie eine Anzeige der bereits abgelaufenen Zeit des z.b. Logjobs, die ab z.B. einschalten des WLanThermos hoch zählt.

Ansonsten bin ich begeistert von dem Kleinen !

Andreas
 

s.ochs

BOFH
Hi Andreas,

ich habe das Thema mal in den Bereich "Ideenschmiede" verschoben.

Ich fände es von der praktischen Umsetzung her besser, wenn der Alarm bei Unterschreitung erst ausgelöst wird, wenn die untere Schwelle einmal erreicht worden ist, z.B. bei der Garraumüberwachung.
Ich vermute mal du meinst folgendes Szenario: Man stellt am Kanal einen Bereich von 100 °C (untere Alarmgrenze) bis 120 °C (obere Alarmgrenze) ein und aktiviert den Alarm, während der Fühler aber noch unter 100 °C misst? Dann kommt direkt ein Alarm.
Das hier auch ein Alarm kommt, hat aber auch den Vorteil, dass man direkt sicher ist, dass der Alarm auch funktioniert.

sowie eine Anzeige der bereits abgelaufenen Zeit des z.b. Logjobs, die ab z.B. einschalten des WLanThermos hoch zählt.
Wo soll die Zeit angezeigt werden? Kann halt vorkommen, dass der Start des Systems so gar nicht zum Auflegen des Fleisches passt. Im Plot in der Cloud, wiederum kann man für jeden Messkanal ja sehr schön sehen, ab wann welche Temperatur gemessen wurde.

Zudem fände ich es schön, wenn ich Timer einstellen könnte, die bei Erreichen der Zeit einen Alarm auslösen
@Phantomias2006 könnten wir sowas in den WT-Telegram-Bot integrieren? Das Thema Timer ist ja nicht neu. Für eine Vorort-Alarmierung gibt es in Sachen Timer einfach zu viele "bessere" Alternativen, die es auch schon für wenig Geld gibt, z. B. eine Eieruhr. Ein Timer innerhalb der Push Benachrichtigung wäre interessant, wobei es natürlich auch hier Alternativen in Form von Apps am Handy gibt.
 

knochenmuehle

New member
Ich vermute mal du meinst folgendes Szenario: Man stellt am Kanal einen Bereich von 100 °C (untere Alarmgrenze) bis 120 °C (obere Alarmgrenze) ein und aktiviert den Alarm, während der Fühler aber noch unter 100 °C misst? Dann kommt direkt ein Alarm.
Das hier auch ein Alarm kommt, hat aber auch den Vorteil, dass man direkt sicher ist, dass der Alarm auch funktioniert.
wenn man aber beim Garraum 10 Alarme eingestellt hat wirds lästig ...

Wo soll die Zeit angezeigt werden? Kann halt vorkommen, dass der Start des Systems so gar nicht zum Auflegen des Fleisches passt. Im Plot in der Cloud, wiederum kann man für jeden Messkanal ja sehr schön sehen, ab wann welche Temperatur gemessen wurde.
mir würde es im Browser reichen ... ich würde um genaue Zeiten zu erhalten beim auflegen das nano neu starten

@Phantomias2006 könnten wir sowas in den WT-Telegram-Bot integrieren? Das Thema Timer ist ja nicht neu. Für eine Vorort-Alarmierung gibt es in Sachen Timer einfach zu viele "bessere" Alternativen, die es auch schon für wenig Geld gibt, z. B. eine Eieruhr. Ein Timer innerhalb der Push Benachrichtigung wäre interessant, wobei es natürlich auch hier Alternativen in Form von Apps am Handy gibt.
Es wäre halt schön alles unter einem Hut zu haben und nicht auf weitere Geräte zugreifen zu müssen.
Ich nutze z.B. Pushover (mit dem Nano und auch mit FHEM) und hätte dann natürlich auch gerne alle Alarme und Meldungen da und nicht noch mit einem zusätzlichen Telegram Bot.

Zusätzlich eine Frage, verbraucht das Display viel Strom, würde es Sinn machen es bei Longjobs nicht mitlaufen zu lassen ?
Ich lasse mir z.B. alle Daten auf einem alten Smartphone anzeigen, was ich eh noch rumliegen hatte, da brauche ich kein Display am Nano.

Andreas
 

knochenmuehle

New member
meine Idee ist für jeden Kanal einen Timer einstellen zu können, der bei Ablauf über die eingerichtete Push Schnittstelle (Pushover oder Telegram) einen Alarm auslöst.
 
Oben Unten