• Cyber Weekend Special

    Erhalte 10% Rabatt auf deine in unserem WLANThermo Shop im Zeitraum vom 27.11. - 30.11.2020 bestellten Artikel, durch die Eingabe des Rabatt-Codes CYBER2020 im Checkout-Bereich.

    Cyber Weekend Special

Problem Webinterface - IP Adresse

Forstnig

New member
Hi Zusammen,
ich habe ein kleines Problem mit dem Interface. Bei der Einstellung des AP, hin zum Router mit WLAN Verbindung hat alles super geklappt. Das Interface hatte hier beim Laden alle Daten, Einstellungen, etc. angezeigt.

Jetzt zum Problem, für das ich hier im Forum nicht fündig wurde:

- Auf dem V1+ wird die Signalstärke d. Wlans ausreichend angegeben
- Unter System d. V1+ wird alles abgebildet. Auch die neu vergebene IP Adresse
- Im Browser (3 Stk. getestet) und auf mehreren Endgeräten (Smartphone + Laptop) ist jetzt keine Verbindung mehr unter der angezeigten IP möglich
- Auch um User-Fehler auszuschließen ist auch keine Verbindung über die zuvor ab Werk vergebene IP möglich
- Bei der Eingabe der IP Adresse erfolgt kein Erscheinen des Interface

Beim Foren-Eintrag aus 2019 / April ging es leider nicht mehr weiter. Über IP/Info wird mir kein Text angezeigt, weshalb es hier wahrscheinlich deshalb zum Fehler kommen sollte.

User-Fehler oder Handling-Probleme möchte ich hier vorsichtig ausschließen. Hat jemand einen Vorschlag für eine Lösung?

VG
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Die "ab Werk vergebene" IP-Adresse (192.168.66.1) gilt nur innerhalb des vom Nano aufgespannten AP.
Kannst du bitte mal in deinem Router nachsehen, ob dein Nano dort gelistet ist? Es sollte dort ja unter der IP-Adresse geführt werden, die dir auch am Nano angezeigt wird. Befindet die sich in der selben Submask wie deine anderen Geräte im WLAN? Ansonsten schau bitte mal im Router nach, ob dort eventuell die "Kommunikation zwischen Geräten im Netzwerk" eingeschränkt ist. Teilweise gibt es solche Funktionen im Router.
Bis auf das nicht zugreifen können auf die IP klingt der Rest nämlich alles soweit richtig, da dein Nano ja vom Router eine IP zugewiesen bekommen hat. Was jetzt nicht zu gehen scheint ist die Weiterleitung vom Endgerät über den Router zum Nano.
 
Oben Unten