Pitmaster Einstellungen Portland XXL

Hallo,
Ich habe meiner Portland XXL mit dem Pitmaster des Mini V2 mit ESP 32 ausgestattet.
Die 3D Druck Dateien habe ich aus dem Grillsportforum (https://www.grillsportverein.de/for...ill-fragen-und-anregungen.276722/post-3394860)
Ich musste allerdings bei meinen Portland die langen Adapter benutzen und diese 3mm kürzen.

An dieser Stelle vielen Dank an @s.ochs Für die super Beratung vom Kauf bis hin zur Feinstenabstimmung des Pitmaster.

Ich steuere beide Brenner gleichzeitig.

Hier meine Einstellungen:

KP: 7.0
KI: 0.01
KD:128
Jump Power war auf 100%, werde ich auf Anraten auf 80% reduzieren.

Schornstein oben: fast ganz offen (siehe Bild)
Lüftung links: fast halb offen
Lüftung rechts: ca. 1/4 offen
Fettaufang: eine GN 1/1 Schale mit 65mm tiefe und etwas Wasser (damit nicht alles anbrennt in der Schale).
Originale Wasser Schale ist draußen.

Beladen wurde der Portland auf 5 Ebenen mit insgesamt 8KG Rippen.
Messpunkt für den Pitmaster war unter dem Obersten Rost (oben drauf lagen ja die eine Rippe 😋)

Im Anhang findet ihr Bilder und die Regelkurve.

Reglerkurve Was seht ihr dort :

Ca:12:10 Uhr —> Beladung mit den Rippen 110Grad für 3h

Ca. 15:10uhr —>Rippen zum Einzel verpacken raus genommen und temp auf 130 gestellt.

15:20/15:30 —> Rippen wieder rein

Ca:17:10 Rippen zum auspacken und Moppen raus —> Temp anschließend runter auf 110Grad.

Ca. 17:30 Rippen wieder rein

Ca.17:45 Jemand sollte etwas Wasser nachfüllen.... leider wurde kaltes Wasser genommen ( stört die Regelung aber nicht weiter).

Ca. 18:20 Uhr ende
 

Anhänge

  • D8D0C0E4-FBC6-4F1F-B00A-AA868C9DF70B.jpeg
    D8D0C0E4-FBC6-4F1F-B00A-AA868C9DF70B.jpeg
    303.8 KB · Aufrufe: 23
  • 46827EE0-8147-4E7D-8A2C-48B4C0F0A71B.jpeg
    46827EE0-8147-4E7D-8A2C-48B4C0F0A71B.jpeg
    297.9 KB · Aufrufe: 25
  • 14535139-2398-44D6-A99F-F9DC45B6DAAB.jpeg
    14535139-2398-44D6-A99F-F9DC45B6DAAB.jpeg
    418.7 KB · Aufrufe: 17
  • DB5F517F-3C0A-4AD6-9341-035339F44B75.jpeg
    DB5F517F-3C0A-4AD6-9341-035339F44B75.jpeg
    203.6 KB · Aufrufe: 14
  • 77090F87-200F-4BEA-AB1B-C849FFC2C5DE.jpeg
    77090F87-200F-4BEA-AB1B-C849FFC2C5DE.jpeg
    141.2 KB · Aufrufe: 15
  • B0910211-014A-41BE-A2E5-210C0551555E.jpeg
    B0910211-014A-41BE-A2E5-210C0551555E.jpeg
    242 KB · Aufrufe: 29
  • 8D1F915B-0FF0-4FAC-82FD-7ECCB76ADB05.jpeg
    8D1F915B-0FF0-4FAC-82FD-7ECCB76ADB05.jpeg
    168.4 KB · Aufrufe: 30
  • 528772B3-F54F-4E07-A7C8-D378476B6965.jpeg
    528772B3-F54F-4E07-A7C8-D378476B6965.jpeg
    445.5 KB · Aufrufe: 26
Zuletzt bearbeitet:
Bei fragen, einfach melden.
Hier der Link zu den 3D Teilen und ein paar Bilder.
Servo ist bei mir Der Tower Pro MG955

Gedruckt mit BDP Geertech Pro.
 

Anhänge

  • 4725FA2B-E588-4DFB-948A-29595D08FB77.jpeg
    4725FA2B-E588-4DFB-948A-29595D08FB77.jpeg
    250.1 KB · Aufrufe: 8
  • A2424832-2EC5-41AD-BF50-960399F0812C.jpg
    A2424832-2EC5-41AD-BF50-960399F0812C.jpg
    60.5 KB · Aufrufe: 9
  • B83EAC3B-E1D7-47FD-B19D-C8D615FC5F91.jpeg
    B83EAC3B-E1D7-47FD-B19D-C8D615FC5F91.jpeg
    247.8 KB · Aufrufe: 9
Zuletzt bearbeitet:
Hier die Servo Einstellungen für den Portland XXL (siehe Bild).
 

Anhänge

  • 0C8736F7-A964-4269-AEAF-030F2CF04A6D.jpeg
    0C8736F7-A964-4269-AEAF-030F2CF04A6D.jpeg
    78.4 KB · Aufrufe: 25
Heute gab es Roastbeef.
gegrillt bei 85grad (mit nur einen Brenner und Pitmaster).
Die Einstellungen sind echt perfekt für den Portland XXL
 

Anhänge

  • 2F382007-291A-42BA-B30B-72E18ED6E10E.png
    2F382007-291A-42BA-B30B-72E18ED6E10E.png
    387 KB · Aufrufe: 15
  • B1404017-D92D-4789-A4E0-49D2E1E6082B.jpeg
    B1404017-D92D-4789-A4E0-49D2E1E6082B.jpeg
    403 KB · Aufrufe: 15
  • 011091E9-084F-49AD-B874-D6F7D9528038.jpeg
    011091E9-084F-49AD-B874-D6F7D9528038.jpeg
    255.6 KB · Aufrufe: 11
  • 53F0C3BE-3497-4546-BA9A-30C7FA725D4F.jpeg
    53F0C3BE-3497-4546-BA9A-30C7FA725D4F.jpeg
    275.5 KB · Aufrufe: 13
  • 1FA4F18F-195E-440A-AD17-A49F7CC4BE61.jpeg
    1FA4F18F-195E-440A-AD17-A49F7CC4BE61.jpeg
    419.3 KB · Aufrufe: 12
  • A4BBA196-13B7-4452-BD95-5301F6A2E542.jpeg
    A4BBA196-13B7-4452-BD95-5301F6A2E542.jpeg
    387.9 KB · Aufrufe: 12

smartsmoke

New member
Hallo Markus. Hast Du die Zentrierschraube am Deckel festgemacht ?. Bei den 3D-Teilen gibt es eine Version3 des Grundkoerpers mit einer innenliegenden Lasche+Loch in etwa Mitte der Hoehe.
 
Hi,
Was genau meinst du ?
mich habe die Teile aus den Ordner Portland XXL gedruckt.
Den Zentrierstift nutze ich nicht. Nur die drei Magneten. Jeder von meinen hält glaube ich 20kg.
Ich lasse auch zum manuellen steuern ales bis auf den Deckel mit den Servo am Portland (Entferne nur den Deckel und drehe die manuellen Enstellungen über das Druckteil was auf den Gasregler steckt und wo das Servohorn dran ist).
 
Zuletzt bearbeitet:

smartsmoke

New member
Hi,
bei der Anleitung (siehe Anhang) von 11.2017 ist eine Zentrierschraube angebracht. Wie hast Du diese bei Dir montiert ?
 

Anhänge

  • Anleitung_Tripod_-_Stand_26.11.2017.pdf
    395.2 KB · Aufrufe: 1
Die Zentrierung nutze ich nicht, weil ich kein Loch in den Portland bohren wollte.
Ich nutze dafür die super starken Magnete.
da ich unterwegs bin weiß ich reade aber nicht wo ich die her hatte.
sind aber ähnliche wie die (nur im passenden Durchmesser)https://www.supermagnete.de/scheibenmagnete-neodym/scheibenmagnet-20mm-20mm_S-20-20-N
Die Magneten halten es so gut, da bewegt sich nichts. Und abnehmen tue ich den Tripod eh nicht. Öffne nur den Deckel und nehme das servo ab (das Horn ist nicht verschraubt mit den servo.
 
Kupplung: musste bei mir die Lange nehmen. Die kurze passte nicht auf mein servo nach der Montage (3mm zu kurz). Die lange drückt aber immer etwas den Gasregler rein 2-3mm. Stört mich aber nicht.
Da ich den Tripod nie abnehme, stelle ich manuell über den Pitmaster die Servos hinterher immer auf 100% und drehe dann das Gas ab).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten