• SHOP-INFO: Unser WLANThermo Shop macht vom Mo. 10.08. - Fr. 14.08.2020 nochmal eine kurze Pause. Bestellungen in diesem Zeitraum sind moeglich, werden allerdings erst wieder ab Mo. 17.08.2020 verschickt.

Pitmaster Einstellungen Portland XXL

Hallo,
Ich habe meiner Portland XXL mit dem Pitmaster des Mini V2 mit ESP 32 ausgestattet.
Die 3D Druck Dateien habe ich aus dem Grillsportforum (https://www.grillsportverein.de/for...ill-fragen-und-anregungen.276722/post-3394860)
Ich musste allerdings bei meinen Portland die langen Adapter benutzen und diese 3mm kürzen.

An dieser Stelle vielen Dank an @s.ochs Für die super Beratung vom Kauf bis hin zur Feinstenabstimmung des Pitmaster.

Ich steuere beide Brenner gleichzeitig.

Hier meine Einstellungen:

KP: 7.0
KI: 0.01
KD:128
Jump Power war auf 100%, werde ich auf Anraten auf 80% reduzieren.

Schornstein oben: fast ganz offen (siehe Bild)
Lüftung links: fast halb offen
Lüftung rechts: ca. 1/4 offen
Fettaufang: eine GN 1/1 Schale mit 65mm tiefe und etwas Wasser (damit nicht alles anbrennt in der Schale).
Originale Wasser Schale ist draußen.

Beladen wurde der Portland auf 5 Ebenen mit insgesamt 8KG Rippen.
Messpunkt für den Pitmaster war unter dem Obersten Rost (oben drauf lagen ja die eine Rippe 😋)

Im Anhang findet ihr Bilder und die Regelkurve.

Reglerkurve Was seht ihr dort :

Ca:12:10 Uhr —> Beladung mit den Rippen 110Grad für 3h

Ca. 15:10uhr —>Rippen zum Einzel verpacken raus genommen und temp auf 130 gestellt.

15:20/15:30 —> Rippen wieder rein

Ca:17:10 Rippen zum auspacken und Moppen raus —> Temp anschließend runter auf 110Grad.

Ca. 17:30 Rippen wieder rein

Ca.17:45 Jemand sollte etwas Wasser nachfüllen.... leider wurde kaltes Wasser genommen ( stört die Regelung aber nicht weiter).

Ca. 18:20 Uhr ende
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Bei fragen, einfach melden.
Hier der Link zu den 3D Teilen und ein paar Bilder.
Servo ist bei mir Der Tower Pro MG955

Gedruckt mit BDP Geertech Pro.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten