Nemesis auf ESP-12e

zereus

New member
Habe gerade versucht Nemesis auf ein NodeMCU V3 ESP8266 ESP-12E zu flashen. Einmal den Release per esptool und einmal frisch kompiliert. Dachte eigentlich das sollte funktionieren. Die Serielle zeigt jedenfalls beim Hochlauf ein schönes Log.

Der Accesspoint heißt aber ESP12-E und biete kein Webinterface.
Hat jemand ne Ahnung ob das Grundsätzlich funktionieren sollte oder was ich falsch mache?


Grüße
Dominik
 

Phantomias2006

Entwickler
Habe gerade versucht Nemesis auf ein NodeMCU V3 ESP8266 ESP-12E zu flashen. Einmal den Release per esptool und einmal frisch kompiliert. Dachte eigentlich das sollte funktionieren. Die Serielle zeigt jedenfalls beim Hochlauf ein schönes Log.

Der Accesspoint heißt aber ESP12-E und biete kein Webinterface.
Hat jemand ne Ahnung ob das Grundsätzlich funktionieren sollte oder was ich falsch mache?


Grüße
Dominik
Ob es funktioniert weiß ich nicht aber hast du das Spiffs auch hochgeladen?
 

s.ochs

BOFH
Was brauchst du? Im Wiki habe ich ja die meisten Befehle auch mit dem verwendeten JSON hinterlegt.
Post automatically merged:

Du kannst den Standby-Mode umgehen indem du den ADC-Pin vom ESP mit irgendwas über 0,1 V verbindest. Am besten einfach auf VCC ziehen. Dann sollte der ESP im normalen Betriebsmodus starten, dann kommst du auch ans Webinterface und die API ran.
 
Oben Unten