NANO V3 an Cadac Kugelgrill

Np78

New member
Hallo zusammen,
In freudiger Erwartung meines neuen Nano V3 (soll heute noch eintreffen) habe ich mir die Zeit vertrieben und einen Anschluss für den Lüfter an meinen alten Cadac Kugelgrill gebastelt.

Ganz easy:
- Mit Stufenbohrer ein 27mm Loch mittig in die Ascheschale gebohrt und entgratet
- Nippel von 1" auf 3/4"beides Aussengewinde an 1" übergangsstück für Anschluss des Lüfters
- 3/4" Seite des Nippels an 3/4" Kugelhahn
-von Innen ein 3/4" Übergang mit je 1x Aussen- und 1x Innengewinde durchstecken und mit Kugelhahn verschrauben
- 3/4" Verlängerung (ca 10cm lang) an Übergangsstück Schrauben und am Ende ein T-stück aufschrauben
Tip:Alle Aussengewinde ordentlich mit Drahtbürste säubern sofern nötig... Bei mir war es das, da ich einige Teile aus dem Fundus meines Schwiegervater verwerten konnte (man gut, dass die älteren Generationen immer schön alles aufheben)
Kostenpunkt wenn man alles kauft liegt bei knapp 25-30€.

Morgen gibt es PP und ich teste dann fleißig. Sollte es sich bewähren werde ich es an meinem 47er WSM kopieren.
 

Anhänge

  • 4.jpg
    4.jpg
    245.7 KB · Aufrufe: 34
  • 2.jpg
    2.jpg
    317.5 KB · Aufrufe: 32
  • 3.jpg
    3.jpg
    281.6 KB · Aufrufe: 32
  • 1.jpg
    1.jpg
    287.2 KB · Aufrufe: 36
Zuletzt bearbeitet:

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Schöner Lüfter-Anschluss! Den Schieber bräuchte es an einer Kugel nicht wirklich (die frisst eh viel Leistung), aber wenn eh vorhanden, warum nicht (y) Dann kann dein Nano ja kommen.
 

Np78

New member
Jo stimmt, aber mir ging es hauptsächlich darum den Grill auch ohne nano nutzen zu können..... In dem Fall einfach Hahn zu und nano ab.
 

Np78

New member
Anbei mal mein plot vom pp.
Wo gibt es da noch Potential?
Die 2 Einbrüche rühren vom umpacken in backpapier und das 2. Mal vom minionring aufstocken um auf 160 Grad zu kommen.....
 

Anhänge

  • Screenshot_20201114_180703_com.android.chrome.jpg
    Screenshot_20201114_180703_com.android.chrome.jpg
    108.3 KB · Aufrufe: 25

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Das sieht schon sehr gut aus. Interessanter Weise hast du für das halten von 120 °C einen recht hohen Pitmasterbedarf, aber später für die 160 °C fast keinen mehr. War da die Abluft weiter auf? Ansonsten hat da vermutlich ein größeres Glutbett gebrannt. Der eigentliche Regelbereich bis 15 Uhr sieht aber top aus, da würde ich gar nichts an den Parametern ändern.
 

Np78

New member
Ja..... Hatte um auf temp zu kommen die Abluft weiter geöffnet weil ich bei 130 knapp festhing. Bin eigentlich auch recht zufrieden.....
 

milchschnittae

New member
wie genau ist die Ascheschale unter dem Grill montiert? Hast du da ein Foto, wie es zusammen mit Grill aussieht? Kann es sein, das da die zugeführte Luft vom Pitmaster ggf. zum Teil zwischen Ascheschale und Kugel entweichen kann/der Übergang nicht ganz dicht ist?
 

Np78

New member
Also zwischen Ascheschale und Grill habe ich mit Ofenband abgedichtet.... Da geht nix durch...
 

Anhänge

  • Screenshot_20201115_100307_com.android.gallery3d.jpg
    Screenshot_20201115_100307_com.android.gallery3d.jpg
    132.3 KB · Aufrufe: 19
Oben Unten