Nano v1+ pro Problem mit Tenda Nova Mesh

TimmyM

New member
Hallo,

Danke für die schnelle Lieferung, jedoch denke ich hat mein Nano ein Problem?. Beim einschalten mit dem Schieber erscheint der Wlan Termo Schriftzug für 10 sec, das Display wird schwarz und der Schriftzug erscheint erneut für 10sec. Manchmal schafft er es bis Kanal 1 angezeigt wird für ein paar Sekunden, aber dann kommt wieder der Wlan Thermo Schriftzug.
Ich hoffe mir kann jemand helfen ?.
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Hi Timmy,

das Fehlerbild ist sehr seltsam, da sich dein Nano ja vermutlich noch in der Grundkonfiguration befindet. Wir hatten schon mal einen ähnlichen Fall, da hat im Umfeld vom Nano etwas den WLAN-Scan des Nanos gestört, weshalb es nicht über den Startprozess hinaus kam. Leider konnten wir die genaue Fehlerquelle bis jetzt nicht finden, aber, dass Fehlerbild verschwand, wenn man sich ein paar 100 m vom Haus entfernte. Dann lief alles normal. Nun sollst du natürlich nicht deinen Wohnort verschieben, aber kannst du mal versuchen das Nano an einem anderen Ort (am besten 2 - 3 Straßen weiter) zu startet? Klappt es da? In dem Fall kann man die WLAN-Einstellung auswärts einrichten, danach sollte es auch am Wohnort funktionieren.

Alternativ kannst du dein Nano auch mal an einen PC anschließen und über den Seriellen Monitor das Start-Log aufnehmen und hier posten oder mir zukommen lassen. Hinweise zur Seriellen Schnittstelle: Wiki

Ein Austausch ist natürlich auch möglich, ich vermute mal du hast es im Shop gekauft? Nur sollten wir vorher ausschließen, dass die Fehlerquelle die oben beschriebene ist, die scheint sich nämlich durch alle ESP-Module zu ziehen. Verwendest du zufällig andere Geräte auf Basis eines ESP8266 im Haus?

Gruß
Steffen
 

TimmyM

New member
Hi s.ochs,

Danke für den Tipp (y), ich konnte schon den Mesh Router (Tenda Nova MW6) als Übeltäter identifizieren. Ich werde versuchen die Konfiguration wo anders durchzuführen.

lg
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Sehr gut!

Der einfachste Weg wird sein: Mit einem Smartphone einen Hotspot aufspannen, der die selbe Konfiguration (SSID und PW) wie das Heim-Netz hat. Nano damit verbinden. Dann sollte es danach auch beim anderen funktionieren.
 

TimmyM

New member
Hi,

Mir ist ja noch eingefallen, dass mein Modem selbst ein Wlan Router ist, also habe ich alle Novas abgesteckt und über das Modem das Wlan eingerichtet ohne Probleme. Ich konnte dann sogar die Mesh Router aktivieren und in dieses Wlan wechseln solange das Wlan Thermo eingeschaltet bleibt. Bei einem Neustart (Schieber) des Wlan Thermo mit aktiven Mesh Routern tritt wieder das oben beschriebene Verhalten auf.
Eine kurze Google Suche hat dieses Problem https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/issues/4915 gefunden.

Zumindest kann ich das Wlan Thermo nutzen wenn ich alle Mesh Router abschalte das Thermo aktiviere und dann wieder die Mesh Router starte ;).

Weiters fragt mich das Thermo nach einen Benutzernamen und Passwort beim ändern des Temperaturfühlers und Pitmasters, jedoch habe ich keine Idee wie die lauten.

lg
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
@TimmyM vielen Dank für das Berichten deiner Beobachtungen!

Ich konnte dann sogar die Mesh Router aktivieren und in dieses Wlan wechseln solange das Wlan Thermo eingeschaltet bleibt. Bei einem Neustart (Schieber) des Wlan Thermo mit aktiven Mesh Routern tritt wieder das oben beschriebene Verhalten auf.
Ok, das Verhalten ist anders, als bei dem einen Fall, den ich ganz oben beschrieben habe. Da hat sich das Nano bei jedem Neustart verbunden, sobald es einmal die WLAN-Daten hatte.

Eine kurze Google Suche hat dieses Problem https://github.com/arendst/Sonoff-Tasmota/issues/4915 gefunden.
Perfekt, danke. Hab ich selbst noch nicht gefunden. Hast du den Vorschlag mit dem Ändern des Kanals mal versucht? Den ESP-Core würden wir gern auf den neuesten Stand bringen, ist allerdings aktuell nicht ganz einfach, da der neue Core deutlich größer ist und wir Speicherprobleme hinsichtlich der Online-Update-Funktion der Firmware bekommen. Ich kann aber mal schauen, dass ich den Kanal des NANO-AP variabel einprogrammiere.

Zumindest kann ich das Wlan Thermo nutzen wenn ich alle Mesh Router abschalte das Thermo aktiviere und dann wieder die Mesh Router starte ;).
Immerhin ;) bekommen wir aber hoffentlich noch besser hin.
 
Oben Unten