• SHOP-INFO: Unser WLANThermo Shop macht vom Mo. 10.08. - Fr. 14.08.2020 nochmal eine kurze Pause. Bestellungen in diesem Zeitraum sind moeglich, werden allerdings erst wieder ab Mo. 17.08.2020 verschickt.

Nano macht Spieße

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Deinen Weber hast du für die Lüfterhalterung angebohrt, sehe ich das richtig?
 

designer2k2

Entwickler
Ja er hat 2 Löcher bekommen, unten für den Lüfter und oben für die Fühler.

Hat mir glaub mehr Schmerzen gemacht wie der Kugel, ist eine Baujahr 2008 :censored:
 

Hama

Member
Ich habe sie nach langem hin und her auch angebohrt und habe es nicht bereut... es ist so viel viel praktischer als immer was an und abzubauen...
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Die Alternative geht nur über die sternförmigen Zuluftlöcher am Boden, oder? Oder statt Lüfter ein Servo am Zuluftschieber.
 

binoffline

Stylist
Die Alternative geht nur über die sternförmigen Zuluftlöcher am Boden, oder?
Dann musst du es aber immer wieder abkleben..
Ein fixer Anschluss bleibt meiner Meinung nach die beste Option, hab das vor 5 Jahren bei meiner Kugel so gemacht und nicht mal irgendwie behandelt und da Rostet nix
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Find ich auch, der feste Anschluss macht am meisten Sinn, wobei viele vermutlich die Garantie durchs Anbohren nicht verlieren wollen.
 

designer2k2

Entwickler
Hab auch lang überlegt, aber es nicht bereut, das ist so viel praktischer.
Der Deckel ist jetzt wieder richtig dicht und die Kabel werden nicht beschädigt.
Mit dem verbauten BBQ Guru Universaladapter strömt die Luft in der Kugel dann auch sehr gut zum Kohlekorb.

Garantie auf Durchrostung hab ich wohl verloren damit, aber nach 10 Jahren und kein bisschen Rost irgendwo, was solls :cool:

Details zu dem Umbau könnte man in ein "Modifikationen" Unterforum hier stellen ;)
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Pack es doch unter "Addons" im Bereich Hardware. Ich denk da passt es thematisch gut.
 
Oben Unten