• SHOP-INFO: Nachschub für unser WLANThermo Mini V3 ist eingetroffen. Somit kann es ab dem 30.07.2021 wieder bestellt werden. Die Auslieferung der Bestellungen beginnt ab dem 06.08.2021. Wir bedanken uns herzlich für euer geduldiges Warten!

Nano macht plötzlich 50 Grad Offset

Ruebenruepel

New member
Hallo zusammen,

ich habe das Wlanthermo Nano V1+. Seit Kurzem habe ich das Problem, dass die Temperaturanzeige um ziemlich genau 50 Grad nach oben abweicht. Ich habe verschiedene Fühler an verschiedenen Buchsen probiert, immer mit dem gleichen Ergebnis. Die Abweichung ist auch konstant über den Temperaturbereich von 10 bis 110 Grad.
Das Phänomen trat plötzlich von heute auf morgen auf. Es scheint mir, als wäre es ein Software-Problem.
Gibt es eine Möglichkeit, dieses Offset zu korrigieren?

Viele Grüße

Markus
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Admin
Hi Markus,

ich würde im ersten Schritt mal kontrollieren, welcher Fühlertyp eingestellt ist. Eventuell hat sich der zurückgesetzt. Welche Fühler hast du?

Gruß
Steffen
 

Ruebenruepel

New member
Hallo Steffen,

ich habe die 'Titan'-Fühler. Bei den Einstellungen habe ich auch alles durchprobiert, auf das Ergebnis hatte es keinen Einfluss.
Mir ist aber noch eingefallen, dass die Einstellung hier auf 'Sous Vide' stand, als das Problem erstmalig auftrat. Ich selber hatte es aber nicht geändert.

Viele Grüße

Markus
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Admin
Sorry, aber da passt irgendwas nicht zusammen. "Titan" ist ein Lüftermodell und "Sous Vide" ist ein PID-Profil, beides hat was mit dem Pitmaster zu tun, aber nichts mit den eingestellten Fühlertypen. Ich tippe jetzt einfach mal ins Blaue und vermute, dass du Fühler vom Typ 100K/iGrill2 hast, die haben einen grauen Stecker. Und als Fühlertyp ist aktuell 1000K/Maverick in den Kanälen eingestellt, was nicht zusammen passt. Also bitte mal die Kanaleinstellungen eines Kanals aufrufen (einfach im Webinterface auf die Temperaturkachel des Kanals klicken) und nachsehen, was dort als Fühlertyp eingestellt ist und ggf. umstellen.

Gruß
Steffen
 

Ruebenruepel

New member
:oops: Das ist peinlich. Genau das war das Problem. JETZT habe ich das Fühlerprofil umgestellt und die Temperaturen passen wieder. Vorher habe ich nur mit den PIDs gespielt.
Danke für die Hilfe!

Viele Grüße

Markus
 
Oben Unten