Mini V2 und Google Chrome

Inkthejet

New member
Hallo Zusammen,

irgendwie will die Mini V2 kein Google...?
das hier schreibt mir Chrome:

Die Website ist nicht erreichbar
10.0.0.6 hat die Verbindung abgelehnt

AAABER, Egde mag sie...das funktioniert auf Anhieb
Hat da jemand eine Idee, oder schon soetwas gehabt?

Danke und lg aus ??
 

Inkthejet

New member
Ja, das ist die fixe Adresse der Mini.
Ich tippe einfach 10.0.0.6
Mein ganzes Netzwerk beginnt mit der 10., das kommt vom Router des Providers und auf den Router greife ich auch über Chrome zu...
MS Edge und I.E funktionieren ohne Probleme, nur Chrome mag nicht...als nicht IT begnadet, komme ich auch nicht dahinter...

Danke und lg
Markus
 
Hmm seltsam. Könnte mir nur vorstellen, dass das eine Einschränkung von Chrome selbst ist. Normalerweise sind ja klassisch eher 192.168.xx.xx die lokalen IP Adressen. Damit habe ich unter Chrome keine Probleme.
 

Steak-Thermo

Active member
Der Adressraum 10.0.0.0/8 ist genauso frei nutzbar wie die Bereiche 192.168.0.0/16 und 172.16.0.0/12. Damit sollte Chrome klar kommen.
Eine schnelle Suche lieferte dazu auch keine Treffer.
 

Inkthejet

New member
Hier ein Update:
Ich habe heute eine neue Fritzbox bekommen, da mein Internetzugang upgegraded wurde (jetzt habe ich 192. im Netzwerk).
Bei dieser Gelegenheit erneut die Netzsuche nach meinen Problem aktiviert und nur Sachen zum Cache leeren gefunden...auch DNS-Cache
Bei meiner Verknüpfung habe ich noch das "s" bei https weggenommen und siehe da, es funktioniert jetzt wieder.
Woran es jetzt wirklich lag, kann ich nicht ausmachen, aber danke für die Hilfe!

LG aus Österreich
Markus
 

Phantomias2006

Entwickler
Hier ein Update:
Ich habe heute eine neue Fritzbox bekommen, da mein Internetzugang upgegraded wurde (jetzt habe ich 192. im Netzwerk).
Bei dieser Gelegenheit erneut die Netzsuche nach meinen Problem aktiviert und nur Sachen zum Cache leeren gefunden...auch DNS-Cache
Bei meiner Verknüpfung habe ich noch das "s" bei https weggenommen und siehe da, es funktioniert jetzt wieder.
Woran es jetzt wirklich lag, kann ich nicht ausmachen, aber danke für die Hilfe!

LG aus Österreich
Markus
https geht vermutlich nicht da hier auf einen anderen Port am Webserver zugegriffen wird und auch wenn Apache das richtig mappt dann wird Chrome vermutlich nur sagen dass die Seite nicht sicher ist da kein Zertifikat dafür installiert ist
 
Kann ich so auch nur bestätigen.

Hier die Oberfläche von meinem Mini V2 unter Chrome (nicht wundern ich mochte die Lederoptik nicht und habe mir die entsprechende Grafik durch ein Grau ersetzt. Das finde ich schicker.


1589297059981.png

Version Mini V2:
1589297149213.png

Version Chrome:
1589297202227.png

Also meine Vermutung ist auch entweder mag Apache den Adressbereich nicht, oder es wird dort auf den falschen Port gemappt. Irgendwie sowas
Aber schön, wenn das Problem jetzt weg ist :D

Gruß
 

don_

Member
Ich hab auch 10.0.0.XXX als Adressbereich.
Hab mir gerade Chrome installiert, funktioniert bei mir.

lg
Christian
 

Inkthejet

New member
Es ging auch schon mal mit der 10.0.0.xxx, aber eben nicht in den letzten Wochen und ich konnte absolut nicht nachvollziehen woher, da ja die Meldung kam: 10.0.0.6 hat die Verbindung abgelehnt...das wäre ja die Mini selbst gewesen, die die Verbindung ablehnt...
Jetzt funzt alles wieder und ick freu mir!!!

LG Markus
 
Oben Unten