Lüfter mit Nano an Monolith Le Chef

andi80

New member
Hi zusammen,

ich habe ein Nano seit einigen Jahren im Einsatz und bin sehr zufrieden. Ich überlege nun eine Lüfter zu ergänzen. Hier (https://wlanthermo.de/shop/lüfter-set-50-mm.3/) steht dabei "zur Ansteuerung kleiner bis mittelgroßer Grillgeräte". Gehört der Le Chef dazu oder ist der Lüfter dafür zu schwach? Verstehe ich es richtig, dass ich nur noch einen BBQ Guru Universaladapter brauche und dann alles habe um die Temperatur mit dem Nano zu steuern?

Vielen Dank für Euer Feedback im Voraus.

Viele Grüße
Andreas
 

s.ochs

BOFH
Teammitglied
Hi Andreas,

der Le Chef ist an der Grenze. Die Frage ist, was willst du machen? Soll nur im Low&Slow-Bereich mit dem Lüfter geregelt werden, also 100 - 130 °C, dann wirst du mit dem 50er sehr wahrscheinlich hinkommen. Willst du mehr im oberen Temperaturbereich, also größer 140 °C, einregeln, macht der 75er mehr Sinn. Es gibt den Le Chef ja auch in der der BBQ Guru Version, da ist seitlich bereits ein Lüfter verbaut. Soweit mir bekannt ist, geht der auch mehr in die Richtung des 75er. Falls du den nachträglich noch nachrüsten kannst, würde ich mir das überlegen. Dann bleibt dir der Luftschieber unten frei, wenn du was ohne den Lüfter machen willst.
Man kann den 50er auch immer etwas "boosten", in dem man für höhere Temperaturen einfach die Abluft oben bewusst weitere öffnet um den natürlichen Sog zu verstärken. Dennoch wird das nie so dynamisch sein, wie mit einem größeren Lüfter. Dafür hat der größere Lüfter aber auch Nachteile beim Einregeln von sehr tiefen Temperaturen. Durch den größeren offenen Querschnitt kann beim Stillstand und langsamen Lauf mehr Falschluft durch Sog nachgezogen werden, was sich negativ aufs Regelverhalten auswirkt. Da kann man mit einer richtigen Einstellung der Abluft (weit zu) und ggf. mit einem Schieber im Lüfterstutzen etwas gegenwirken.

Gruß
Steffen
 

andi80

New member
Hi Steffen,

danke für dein Feedback. Eigentlich geht es mir nur um die L+S Temperaturbereiche. Mal schauen ob ich das teste.

Danke auf jeden Fall und VG
Andreas
 
Oben Unten