[gelöst]: "Plötzlich" WLAN Empfang schlecht

thomas.magnum

New member
Hallo,

ich habe meinen Nano seit genau zwei Jahren. Er wurde mir damals freundlicherweise von Foren-Kollege s.ochs zusammengebaut. Der WLAN-Empfang war schon Anfang an eher schlecht, am Grill hatte ich bisher jedoch in der Regel gerade noch Empfang. Seit heute bekomme ich den Nano aber am Grill nicht mehr ins WLAN. Im Haus ist noch alles i.O., sobald ich den Nano jedoch nach draußen bewege, verliert er den Empfang. Merkwürdig ist allerdings, dass ich im AP-Modus am Grill alle meine WLAN-Netze sehen kann, anmelden kann sich der Nano an dieser Position aber nicht.
Der Grill ist Luftlinie 5-6 Meter vom WLAN-AP entfernt, alle anderen Geräte haben an dieser Position Vollausschlag.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

Danke
Oliver
 

s.ochs

BOFH
Erklären kann ich es nicht, aber vielleicht sendet neuerdings etwas auf dem selben Kanal wie dein Netz, was dem Empfang vom ESP stört. Hast du schon die eingeklebte Antenne bei dir verbaut? Damit dürfte der Empfang von deinem Nano V1 5-8 dB besser werden. Falls nein, schreibe mich einfach mal kurz an.
 
Merkwürdig ist allerdings, dass ich im AP-Modus am Grill alle meine WLAN-Netze sehen kann, anmelden kann sich der Nano an dieser Position aber nicht.
Wie Viele WLAN-Netze hast du denn? Laufen die alle auf dem gleichen Kanal? Für Android Systeme gibt den WiFi Analyzer mit dem man sich freie Kanäle aussuchen kann. Die sollten alle einen eignen Kanal haben.
 

thomas.magnum

New member
@s.ochs: PN ist unterwegs
@Burgermeister: Danke, guter Hinweis. Als die Probleme gestern auftraten, habe ich genau an dieser Stelle bereits gesucht. WLANs ausgeschaltet, in anderes Netz eingebucht, Kanäle gewechselt - hat alles nicht geholfen.

Kann es sein, dass sich die eingebaute Antenne irgendwie gelockter/gelöst hat? Der Empfang ist wie beschrieben nach ein paar Metern schon nicht mehr gegeben...
 

s.ochs

BOFH
Auf der Nano V1 ist eine Keramikantenne verbaut. Die Lötpads sind recht groß, glaub eher weniger, dass sich da was löst. Kannst aber einfach nachsehen, wenn du die Platine aus dem Gehäuse nimmst. Antenne sitzt auf der Oberseite.
 
Oder steht es etwas im Weg zwischen Nano und Router/AP was aus Metall ist und die Verbindung verschlechtert? Grill vor dem Nano, Router auf einer HiFi Anlage usw?
 
Oben Unten