• SHOP-INFO: Unser WLANThermo Shop macht vom Mo. 10.08. - Fr. 14.08.2020 nochmal eine kurze Pause. Bestellungen in diesem Zeitraum sind moeglich, werden allerdings erst wieder ab Mo. 17.08.2020 verschickt.

ESP-Upgrade Test mit Pulled Pork

Rsbubu

New member
So, ich möchte mich kurz vorstellen, ich bin 30 Jahre alt und ein alles Griller( wenn erwünscht auch vegetarisch oder vegan🙈) meine Sportgeräte wären ein Broil King Regal 590 , Vertical Gas Smoker, Keg 5000, ein Wegrill Folding und eine klassische Smoker-Lock.

Mini V2 im Frühjahr gekauft und das eine oder andere kleinere Vorhaben damit schon umgesetzt aber nie die Zeit gefunden damit ein Beitrag zu schreiben😅. Jetzt kurz nach dem ESP-Upgrade, bot sich mir die Gelegenheit eine kleine Pulled Pork Session zu starten (Familienfeier) ich hab mich für die Essensversorgung freiwillig gemeldet😬.

Geplant war Essen für heute ca 17-18 Uhr heute.

Eingekauft wurde in der Metro 5 Nacken à ca. 2,5 KG, die mir von der Verwandschaft gestellt wurde. Leider stellte sich am Donnerstag (gplantes Marinier-/Impf-DAatum heraus, beim Transport wurde die Kühlkette nicht richtig eingehalten und ein Nacken roch schon sehr starkt süßlich 🥴. Meine Schwiegermutter sofort alle Hebel in Bewegung gesetzt💪🏻, und natürlich sofort mein Schwiegervater losgeschickt 😂🙈😂 einen Reservenacken zu besorgen. Glücklicherweise hatte der örtliche Rewe noch einen im Kühlhaus.
913788BA-0FC6-42B8-914E-43994E0BC71A.jpeg

Methode war klassisch ohne Texas Crutch gedacht um auch den Stromverbrauch an einer Powerbank (RAVPower 26800mAh) im Langzeittest Zu beobachten, eventueller Abschluss bei Zeitmangel in Butcherpaper. Gestartet mit 2 von 4 Led Anzeigen der Powerbank, welche jetzt kurz vor Abschluss immer noch beide leuchten. 👍🏼

Startschuss war gestern kurz nach 21 Uhr, mit dem Verticas Gas Smoker (ein Traumgerät für Longjobs, einregeln und Temperaturstabilität ein Traum)
3F4B54C9-7702-4CDD-A82B-98D0246AC38C.png

es gab nur einen kleinen Alarm gegen 2 Uhr wegen Wassermangel in der Schale, damit rechne ich aber jedes Mal beim Einsatz.

Morgens zwischen 6 und 9 Uhr( ich bin eh ein Frühaufsteher und genieße dann die Ruhe und den Geruch auf der Terasse) musste ich leider feststellen, die Clouddaten aktualisierten sich nicht mehr, (ein Reboot tut Gut) alles lief wieder.

Gegen 9.30 hab Ich mich dann doch für Butcherpaper entschieden ( konnte ein Bild machen) und hab eine neue Cloud gestartet.

1595680997259.jpeg

5E21AEBF-4E79-4D84-BCA7-04BA79299C52.png


mittlerweile perfekt im Zeitplan ist der letzte Nacken fertig Und kommt in die Thermobox zum entspannen.

Der Erste wurde Schon von guten Kumpels, die den Cloudlink hatten verköstigt und für gut empfunden.

Ich gehe davon aus alle werden zufrieden sein und es schmeckt allen, wenn sich noch weitere Bilder ergeben, reiche ich noch welche nach.

Grüße Robin.

ps. als Tipp die Clouddaten nicht zu vielen Personen schicken, die dann genau passen bei aus dem Smoker rausholen rein zufällig an der Haustür stehen ( ich sag nur Reservenacken 😂)
 

BenJack

New member
Hi Robin, je gerne noch mehr Bilder (evtl. eins wo man mal dein komplettes Setup bestaunen darf).
 
Oben Unten