Belüftung Weber Kettle über Zusatzring

Gidiano

New member
Hallo zusammen,

im Moment grüble ich noch wie ich meine Weber-Kugel belüfte ohne ein Loch reinzubohren. Da gibt es doch diese Zwischenringe für Drehspieße und Co. Ich überlege so einen dafür zu nutzen, um nen Ventilator und ein Beatmungsrohr nach unten daran zu montieren. (Von unten durch ist mir irgendwie zu fummelig)
Hat sich jemand von euch schon einmal mit dieser Idee befasst?
Aktuell halte ich gerade Ausschau nach einem preisgünstigen Ring, mit dem ich einen Prototypen bauen könnte. Ich habe hier was von Fässern gesehen, die da psssen. Wo kriegt man so eins her (Weber Durchmesser: 57 cm)? (Oder kann mir jemand "ein Scheibchen abschneiden"?)

Viele Grüße
Christian
 

s.ochs

BOFH
Ich kann mir noch nicht so ganz vorstellen, was du da planst. Aber vielleicht würde als Ring auch ein Kuchenring funktionieren. Die gibt es in diverse Größen und sind aus Edelstahl, wenn ich mich nicht irre.
 

s.ochs

BOFH
Achso, jetzt verstehe ich's. Der Ring soll nicht innen befestigt sein, sondern als Anschlussring dienen. Interessante Idee. Bin gespannt.
 
Oben Unten